Jetzt spricht Dylan Mint und Mr Dog hält die Klappe

352 Seiten · mit Schutzumschlag
12.1 x 20.3 cm
EUR 19,99 · EUA 20,60 3-7160-2713-8
ISBN-13: 978-3-7160-2713-4
Erscheinungsdatum September 2014

Buch in den Einkaufswagen
Über Brian Conaghan

Cover zum Download

zurück

Brian Conaghan

Jetzt spricht Dylan Mint und Mr Dog hält die Klappe




Das Leben ist echt nicht fair. Schon gar nicht, wenn man wie Dylan Mint an Tourette leidet und nur noch sechs Monate zu leben hat. Und das mit sechzehn! Mr Dog nennt er seine Krankheit, und
dieser bellende, fluchende Hund lässt sich nicht kontrollieren. Das ist aber noch nicht alles: Sein bester Kumpel Amir ist Pakistani und hat Asperger.
Sobald jemand Amir ¬Ľstinkendes Curry¬ę nennt, dreht Mr Dog total durch. Rassismus geht gar nicht! Au√üerdem vermisst Dylan seinen Vater, der als Soldat in Afghanistan dient. Glaubt Dylan jedenfalls. Und er findet, dass seine Mum in letzter
Zeit ziemlich komisch ist. Warum heult sie die ganze Zeit und redet nicht mit ihm √ľber den Tod? Und nicht zu vergessen sexy Michelle Malloy, die ADHS und einen Klumpfu√ü hat und auch ohne Tourette exzellent fluchen kann.
Drei Dinge nimmt Dylan sich f√ľr seine letzten sechs Monate vor: Mit Michelle Malloy schlafen, seinen Vater nach Hause holen und Amir einen neuen besten Kumpel besorgen. Alles eine echte Herausforderung, aber Dylan l√§sst nicht locker.
Auch dann nicht, wenn Mr Dog wieder in ihm rumort und dauernd die Tour vermasselt. Und schließlich, wie so oft im Leben, ist sowieso nichts und niemand wie gedacht.


Zum E-Book

Zum Hörbuch bei Oetinger audio


Besuchen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Veranstaltungen

Sarah Diehl Vortrag in Berlin während der 18. Langen Buchnacht

04.06.16

Im Rahmen der Langen Buchnacht liest Sarah Diehl aus "Die Uhr, die nicht...